Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium

Englisch


Die Fachschaft Englisch


Wir, die Fachschaft Englisch, freuen uns Ihnen und euch einen Einblick in den Unterricht des Faches Englisch am Carl-Jacob-Burckhardt Gymnasium geben zu können. Mit viel Spaß an der Sprache, großem Interesse an den englischsprachigen Ländern und viel Freude am Unterrichten gestalten wir unseren Unterricht. Das oberste Ziel ist dabei, dass unsere Schülerinnen und Schüler ihre Kommunikationsfähigkeit in der englischen Sprache kontinuierlich erweitern.


Die Tätigkeitsbereiche

  •  Fachschaftsleitung: Frau Madge & Frau Boysen
  •  USA-Austausch: A. Gleißner oder F. Strehl

Der Englischunterricht am CaJaBu 

Die Voraussetzungen für den Englischunterricht in der Orientierungsstufe (Klasse 5 und 6) haben sich in den letzten Jahren stark verändert, da bereits in der Grundschule mit unterschiedlicher Intensität Englisch unterrichtet wird. Es kann somit nicht mehr von einem reinen Anfangsunterricht in Klasse 5 ausgegangen werden. Die Kolleginnen und Kollegen des CJBG stehen in regelmäßigem Kontakt zu den umliegenden Grundschulen, um den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium möglichst reibungslos zu gestalten. Viel Schülerinnen und Schüler sind aus den Grundschulen einen spielerischen Englischunterricht mit vielen Bildern, Liedern und nur sehr kurzen Texten gewöhnt. Ab der Orientierungsstufe beginnt die Arbeit mit einem Lehrbuch und den dazugehörigen Materialien (wie z.B. dem Workbook). Das bedeutet auch, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, verschiedene grammatische Themen sinnvoll in ihre Kommunikation einzubauen. Außerdem erproben sie unterschiedliche Methoden zum Vokabellernen und erlernen Möglichkeiten der eigenständigen Erschließung von neuem Vokabular.  Natürlich gehören auch weiterhin Lieder, kurze Videos und andere authentische Materialien zu unserem Unterricht.
Seit dem Schuljahr 2009/10 arbeiten wir erfolgreich mit dem Lehrwerk Green Line (Klett-Verlag). Mit diesem Lehrwerk können wir den schulischen Neuerungen wie G8 und Englischunterricht an der Grundschule im erforderlichen Maß gerecht werden. Mit dem Ziel der Entwicklung einer sprachlichen Handlungsfähigkeit legen wir Wert auf einen Unterricht, der nicht nur das Schriftliche sondern auch das Mündliche, insbesondere das freie Sprechen in den Fokus rückt. Deshalb finden auch mündliche Prüfungen als alternative Leistungsnachweise statt. 

Im Rahmen des 60-Minuten-Unterrichtstaktes werden am CJBG in Klasse 5 vier Wochenstunden, in Klasse 6, 7 und 8 drei Wochenstunden, in Klasse 9 und der Einführungsphase (E) zwei Wochenstunden und in der Qualifikationsphase (Q) drei Wochenstunden Englisch unterrichtet.

In Klasse 5 - 9 werden fünf Klassenarbeiten pro Schuljahr geschrieben, wobei je eine zugunsten eines alternativen Leistungsnachweises entfallen kann.

Die Lehrkräfte arbeiten gemäß  der Fachanforderungen und den Kompetenzen und Themen des Lehrwerks. Nachfolgend besteht die Möglichkeit, sich die Kompetenzkataloge für die Klassenstufen 5/6, 7/8 und 9 als pdf-Dateien herunterzuladen.

Klassenstufe 5/6

Klassenstufe 7/8

Klassenstufe 9 

 

Englisch in der Oberstufe

In der Profiloberstufe wird Englisch auf höherem Niveau als Profilfach des sprachlichen Profils und als Kernfach in den anderen Profilen angeboten. Die obligatorische Abiturprüfung des Profilfachs wird dezentral, d. h. von der Lehrkraft der Schule gestellt, das optionale schriftliche Abitur im Kernfachbereich erfolgt zentral, wird also vom Ministerium gestellt. Zum Zentralabitur werden zwei Themenkorridore im Unterricht vorbereitet.

In der Einführungsphase wird Englisch zweistündig, in der Qualifikationsphase dreistündig unterrichtet.
Englisch kann in den nicht-sprachlichen Profilen auch als zusätzliche Fremdsprache zu einer als Kernfach belegten anderen Fremdsprache gewählt werden (dreistündig in der Einführungsphase).

Nützliche Links für die Arbeit in der Oberstufe (Fachanforderungen, Abitur-Prüfungsregelungen für Profil- und Kernfächer (inkl. Themenkorridore), Leitlinien zur Sprechprüfung und Sprachmittlungsaufgaben) finden sich unter der Rubrik: Links.

 

Der USA-Austausch  

 

Seit 1998 fliegt jedes zweite Jahr eine Gruppe von zwei Lehrern und 10 - 15 Schülern aus den Jahrgängen 10 und 11 (jetzt E und Q1) für 14 Tage nach Maine, USA. Dort wohnen wir einzeln bei amerikanischen Gastfamilien, gehen mit den Austauschpartnern zusammen zur Schule (Thornton Academy in Saco) und machen Ausflüge. So wenden wir unsere Sprachkenntnisse an und erweitern unseren Horizont. In den ungeraden Jahren kommen die Amerikaner zu uns zum Gegenbesuch. 

Manchmal nehmen wir unseren Gastgeber vom Vorjahr auf, manchmal bekommen wir aber einen neuen Austauschpartner. Leider gibt es nicht genug amerikanische Austauschpartner für alle deutschen Interessenten, daher muss meistens eine Gruppe ausgewählt oder ausgelost werden. 

Oft entstehen Freundschaften, die zu weiteren privaten Besuchen führen. In jedem Fall waren bislang alle Beteiligten begeistert, Amerika kennenzulernen, und manches Vorurteil konnte abgebaut werden!

Hier gibt es Informationen über unsere Partnerschule in Maine:

http://www.thorntonacademy.org/page.cfm?p=498

Wer Fragen hat, kann sich an A. Gleißner oder F. Strehl wenden.

 

Projekte

Wir, die Englischlehrkräfte des CaJaBu streben einen möglichst handlungsorientierten Englischunterricht für unsere Schülerinnen und Schülern an. Verschiedene Projekte sorgen daher immer wieder für einen schüleraktiven Unterricht, in dem mit viel Kopf, Herz und Hand die englischsprachige Welt erkundet wird.

Die folgenden Projekte dienen als exemplarische Auswahl:

 

6. Klasse: Projekttag am Hamburg Flughafen unter dem Motto „Interviews at the airport“

Um bereits auch den jüngeren Englischlernen eine Möglichkeit zu authentischen Kommunikationssituationen geben zu können, bietet sich ein Ausflug zum Flughafen an. Die Schüler sammeln zuvor im Unterricht

Redemittel („useful phrases“) für Interviews auf Englisch mit internationalen Gästen und  erproben in Rollenspielen verschiedene Interviews untereinander. Ausgestattet mit Umfragebogen + Klemmbrett, Mikrophon und Kamera ging es dann für die 6b am 9.10.15 zumFlughafen.  Innerhalb von zwei Stunden wurden pro Kleingruppe 12-22 ankommende oder abfliegende Passagiere aus der ganzen Welt interviewt (an dem Tag insgesamt 28 verschiedene Nationalitäten).

 

Ein paar Hörproben vom Flughafen: Airport1.MP3   Airport2.MP3

Anschließend wertete jede Gruppe im Englischunterricht ihre Interviews aus und präsentierte der Klasse ihre besten Interviewpartner mit Hilfe von anschaulich gestalteten Postern.

 

 

Oberstufe: Canada – A Tourism Fair

Kanada ist nicht nur das zweitgrößte Land der Welt, sondern auch einer der zentralen Themenkorridore für das Abitur 2016/17. Um einen besseren Überblick über das Land zu bekommen haben die Schülerinnen und Schüler des Englischkurses O1E2 eine Tourismusmesse kreiert, auf der die kanadischen Provinzen und Territorien inkl. Flyer, Karten, Bildern etc.  präsentiert wurden.

Es gab verschiedene Durchläufe, so dass aus jeder Gruppe jeder Schüler(in) einmal präsentieren musste und in der übrigen Zeit die Vorträge der anderen genießen konnte.

 

Oberstufe: Shakespeare – William Shakespeare’s treasure chests

Shakespeare ist zwar schon lange tot, aber das ein der andere könnte vielleicht trotzdem noch gefunden werden… wie z.B. diese Schatztruhen, in denen sich nicht nur Dokumente, sondern auch anuskripte  und persönliche Gegenstände von William Shakespeare befinden. Dieser Englischkurs war auf jeden Fall sehr kreativ in der Gestaltung der Schatzkisten und hatte große Freude beim Anschauen und Prüfen der jeweiligen anderen Kisten, denn manches war evtl. doch etwas zu modern oder fehlerhaft geführt…

 

 


Die neuen Fachanforderungen für Schulen in Schleswig-Holstein

Fachanforderungen_Abitur_Englisch.pdf

Fachanforderungen_Englisch_Sek_I_und_II.pdf

Quelle: http://lehrplan.lernnetz.de/index.php?wahl=199
 

Abitur im Fach Englisch 2016

Prüfungsregelungen 2016 Kernfach_Englisch_Abitur.pdf

Quelle: http://za.schleswig-holstein.de//zabDokumente/?view=100&path=Abitur|2016

 

Abitur im Fach Englisch 2017

Prüfungsregelungen 2017 Kernfach_Englisch_Abitur.pdf

Prüfungsregelungen 2017 Profilfach_Englisch_Abitur.pdf

Quelle: http://za.schleswig-holstein.de//zabDokumente/?view=100&path=Abitur|2017

 

Abitur im Fach Englisch 2018

Prüfungsregelungen 2018 Kernfach_Englisch_Abitur.pdf

Themenkorridor_Englisch_Kernfach_2018_African_Americans.pdf

Themenkorridor_Englisch_Kernfach_2018_Science_Technology.pdf

Prüfungsregelungen 2018 Profilfach_Englisch_Abitur.pdf

Quelle: http://za.schleswig-holstein.de//zabDokumente/?view=100&path=Abitur|2018

 

Sprechprüfung Englisch Abitur ab 2017

Prüfungsregelungen_Sprechen_Englisch_Abitur ab 2017.pdf