Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium

Lion´s Quest


Lion`s Quest ist ein Jugendförderprogramm für 10 bis 14-jährige Mädchen und Jungen. Das Projekt hilft durch soziales Lernen beim "Erwachsen werden".

  • Stärkung des Selbstwertgefühls,des Selbstvertrauens und der Selbstdisziplin
  • bewusster und angemessener Umgang mit den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer
  • Ausbildung des Urteilsvermögens bei jugendspezifischen Problemen
  • Stärkung der Entschlusskraft und Entscheidungsfreudigkeit- "Nein"-Sagen bei Gefährdung
  • Unterstützung von Offenheit,Ehrlichkeit und Toleranz
  • Finden von eigenen Werten und Zielen
  • Weiterentwicklung des Gemeinschaftssinns

Durch die Einführung eines Sozialcurriculums für alle Klassenstufen,das die Schulkonferenz am 29.05.2012 beschlossen hat,wird das "Soziale Lernen" fester Bestandteil in allen Jahrgängen. Mit Hilfe unterschiedlicher Bausteine und Projekte,die sowohl im Unterricht als auch unterrichtsbegleitend durchgeführt werden,werden ein respektvoller Umgang,kooperatives Lernen und weitere Aspekte eines sozialen Miteinanders vermittelt und eingeübt.

Weitere Informationen gibt es hier: http://www.lions-quest.de/home.html