Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium

Netzwerk AG


Die Netzwerk-AG ist eine Schülergruppe, die seit dem Schuljahr 2002/03 besteht. Durch regelmäßige Nachwuchsförderung sind immer wieder neue Schülerinnen und Schüler zu der Gruppe gestoßen, die sich intensiv um die Betreuung der Computerausstattung der Schule bemühen.
Die Schülerinnen und Schüler treffen sich jeden Freitag unter der Leitung von Herrn Thielke nach Unterrichtsschluss in den Computerräumen der Schule und bleiben oft den ganzen Nachmittag, um neue Rechner aufzustellen, Updates zu installieren, Fehler zu beheben oder einfach nur Kenntnisse untereinander auszutauschen.
Dieser ständige Informationsaustausch während der praktischen Tätigkeit führt zu einem hohen Kenntnisstand, von dem die Schulgemeinschaft in besonderer Weise profitiert.

Aufgaben der Netzwerk-AG
Die Schülerinnen und Schüler der Netzwerk-AG betreuen die gesamte Computerausstattung innerhalb des Unterrichtsnetzwerkes. Dazu gehören u.a.:

  •    Installation und Konfiguration des Servers
  •    Installation des Routers und Konfiguration des Internetfilters
  •    Installation der Clients
  •    Durchführen der Softwareupdates
  •    Aufbau eines WLAN
  •    Betreuung der Medienschränke

Im Laufe der Zeit haben sich Spezialisten für die einzelnen Aufgabenbereiche herausgebildet, so dass immer an mehreren Aufgaben gleichzeitig gearbeitet werden kann.

Administratorzertifikat
Als Ergänzung zum EDV-Zertifikat können erfahrene Schüler der Netzwerk-AG ein Administratorzertifikat ablegen, das ebenfalls von der Industrie- und Handelskammer zu Lübeck ausgestellt wird.
Diese Prüfung beinhaltet eine Darstellung der am Unterrichtsnetzwerk geleisteten Arbeit sowie eines eigenen Schwerpunktes bei der Weiterentwicklung des Netzwerks. Dazu kommt eine mündliche Prüfung an der Schule über Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik sowie eine abschließende Überprüfung dieser Prüfungsergebnisse bei einem Dozenten der Fachhochschule Lübeck.
Das Zertifikat bescheinigt dann theoretische und praktische Kenntnisse im Aufbau und in der Betreuung der Netzwerkkomponenten. Es wird wie die EDV–Zertifikate in der Feierstunde zur Burckhardt-Prämie verliehen.